Endschießen und Königsproklamation

Die Vergabe der Schützenkönige wird zur Familiensache

Freilassing (cr) – Die SG Alpenrose Brodhausen wird für das nächste Jahr von einem Schützenkönig regiert. Christian Romstädter konnte nach 2015 erneut den begehrten Titel gewinnen. Schützenkönig bei den Auflageschützen wurde Albert Romstädter. Somit wird die SG Alpenrose Brodhausen für 1 Jahr von den Romstädter – Königen regiert.

Jahreswertung

Die Jahreswertung für das abgelaufene Schießjahr konnte nur in einer verkürzten Version durchgeführt werden. Anstatt der normal 20 Vortel, reichte es für die aktuelle Saison 12 Vortelergebnisse abzuliefern. 26 Schützinnen und Schützen schafften die Vorgaben und erzielten dabei herausragende Ergebnisse. Alexandra Heimerl konnte ihren Jahresmeistertitel nur hauchdünn nicht verteidigen und musste ihrer Mannschaftskollegin Conny Demmelmair um 0,80 Ring den Vortritt überlassen. Conny Demmelmair erzielte dabei einen Ringschnitt von 194,8 Ringen und darf sich somit den Titel der Gesellschaftsmeisterin umhängen. Beide konnten an die überragenden Leistungen der Saison 2019/2020 nicht ganz anknüpfen was wohl auch an den Pandemie bedingten Trainings- und Wettkampfausfällen liegen mag.

„Endschießen und Königsproklamation“ weiterlesen

Jahreshauptversammlung der SG Alpenrose Brodhausen 2022

Die Jahreshauptversammlung 2022 der Schützengesellschaft Alpenrose Brodhausen e. V. fand am Freitag, den 29. April 2022, um 19:00 Uhr im Gasthof Moosleitner in Brodhausen statt. 36 Personen haben sich in die Anwesenheitsliste eingetragen.

Der 1. Schützenmeister Tobias Sperl begrüßte die Gäste und darunter namentlich den Ehren-Schützenmeister Horst Steckenbiller und die Ehrenmitglieder Max Aschauer, Günther Sperrer und Otto Folzwinkler. Ebenfalls begrüßte Tobias Sperl den 3. Gauschützenmeister Stefan Parzinger der der Versammlung als Gast bewohnte. Es wurde festgestellt, dass die Einladung durch Presse, persönliche Zustellung bzw. e-Mail rechtzeitig erfolgte. Einwände gegen die Tagesordnung wurden ebenso nicht erhoben. Auch schriftliche Anträge lagen nicht vor. Zum Totengedenken erhoben sich die Anwesenden und Tobias Sperl erinnerte dabei besonders an die langjährigen Mitglieder Max Wirnstl und Heini Rudholzer, welche im Berichtszeitraum von uns gegangen sind.

Jahreshauptversammlung der SG Alpenrose Brodhausen 2022 weiterlesen